Besichtigen, staunen, erleben - Urlaubsfreude pur

Grenzenlose Entdeckertour

Informationszentrum am Grenzbahnhof

 

Im wahrsten Sinne des Wortes grenzenlos sind die Unternehmungen die Sie bei uns machen können. Die tschechische Grenze ist weniger als 1 km vom Haus entfernt. Die nächste Ortschaft in Tschechien - Zelezna Ruda - ist in nur 4 km und mit der Bahn oder mit dem Auto gut zu erreichen. 

Haus zur Wildnis

 

 

 

Der Nationalpark Bayerischer Wald liegt direkt vor der Haustür. Das Haus zur Wildnis und die weiteren Nationalpark Einrichtungen wie Hans-Eisenmann-Haus, das Tierfreigelände, der Baumwipfelpfad und die unzähligen Wanderwege erreichen Sie entweder zu Fuß oder mit Auto, Bahn und Igelbus.

 

Besteigen Sie die Bayerwaldberge ringsum, wie Osser, Hohen Bogen, Gr. Arber, Falkenstein, Rachel, Lusen und viele weitere mehr. 

Auch für das kulturelle Erlebnis ist gesorgt, in Bayerisch Eisenstein gibts das Localbahnmuseum, Galerien und den renovierten Grenzbahnhof mit weiteren Ausstellungen. In der Grenzglashütte können Sie dem Glasmacher bei der Herstellung von Glas über die Schulter schauen.

Die Städte im benachbarten Tschechien wie Klattau, Karlsbad, Marienbad, Prag und Krummau sind immer einen Besuch wert. Die Weltkulturerbestadt Regensburg und die Dreiflüssestadt Passau sind für einen Tagesausflug leicht zu erreichen.

Falkenstein mit Blick bis nach ZwieselSteinzeithöhle beim Haus zur WildnisDreiflüssestadt Passau

Unser Angebot

3 Tage Entspannen in der Vorweihnachtszeit

vom 01. - 20.12.2017

3 Übernachtungen mit Halbpension 

119,-- pro Person

Anfrage und Buchung hier...

 

Nationalpark Card

 

Nationalpark Card mit Guti
Mit der Eisensteiner Nationalpark-Card fahren Sie kostenlos mit Bus und Bahn!
weiter...